Preisgünstig Schalen und Dämmen -
in einem Arbeitsgang

LohrSchalung®

Eine Idee schreibt Baugeschichte

LohrElement ist Pionier und Erfinder industriell gefertigter "verlorener Schalungen". Unter der Marke LohrElement werden maßgeschneiderte Lösungen zum Schalen, Dämmen und Rationalisieren von Baustellen entwickelt, produziert und vertrieben.

LohrElement ist in Lohr a. Main gegründet und produziert und vertreibt von 97737 Gemünden seine Bauelemente in den Produktgruppen Deckenrandschalungen, Ringankerschalungen, Ringbalkenschalungen, Fundamentschalungen, Sturzschalungen und Bodenplatten der Marke IsoLohr.
Die "verlorene Schalung" von LohrElement  verbindet rationelles Einschalen mit der Einbringung der Dämmung! Die LohrSchalung gilt heute als Synonym für die „verlorene Schalung".

LohrElement und IsoLohr auf der BAU 2017 in München

LohrElement und IsoLohr auf der BAU 2017 in München

Alle zwei Jahre findet die BAU, Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme statt. Sie setzt Maßstäbe und ist der wichtigste…

Weiterlesen...
LohrAnker –  die sichere Verbindung!

LohrAnker – die sichere Verbindung!

Der bekannte Schalanker aus Stahl wird künftig durch den LohrAnker aus Kunststoff ersetzt.

Weiterlesen...
LohrElement Produktübersicht 2016

LohrElement Produktübersicht 2016

Alle Produkte im Überblick

In der Produktübersicht 2016 finden Sie alles rund um die verlorene Schalung. Die „LohrSchalung" ist zum Synonym für die verlorene…

Weiterlesen...
Das aktuelle Objekt

Das aktuelle Objekt

Mit verlorenen Schalungen auf der sicheren Seite

Mit verlorenen Schalungen auf der sicheren Seite Neuartige Schalungssysteme für Beton stellen ganz andere Möglichkeiten in der Ausführung für Architekten,…

Weiterlesen...
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2011 JoomlaWorks Ltd.

LohrElement-Schalen-und-Daemmen-Logo-kl

LohrElement GmbH
Würzburger Straße 35
97737 Gemünden a. Main

Tel.: +49 (0) 93 51 - 80 09 - 0
Fax: +49 (0) 93 51 - 80 09 - 10
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!