• Spezial

Der MPA4 –
von technischen Meilensteinen inspiriert

Der MPA4 ist in 20 Jahren LohrSchalung® die neuste Generation der LohrRinganker- und LohrRingbalkenschalung. Bei der aufwändigen Entwicklung des MPA4 haben sich die Erfinder der LohrSchalung® von bewährten und hochmodernen Techniken inspirieren lassen:

  • Das filigrane und dennoch stabile Fachwerk des Eiffelturms.
  • Hochfester Werkstoff aus dem Automobilbau.
  • Produktionsqualität der Airbag-Fertigung.
  • Klebetechniken aus dem Flugzeugbau.

 

Der MPA4 kombiniert praktische Vorteile bei der Montage mit den Anforderungen gültiger Normen.

Der MPA4 ist ein Quantensprung

Erstmals ist die Verbindungstraverse der MPA-Serie aus glasfaserverstärktem Kunststoff gefertigt.
Dieser hochfeste, moderne Werkstoff vereint höchste Festigkeit und Stabilität mit freier Formbarkeit.

Technische Daten

  • Elementlänge:
    2,38 m

  • Dämmstoff: 
    35, 50, 60, 80, 100 oder 120 mm aus Styrodur® nach DIN EN 13164 gewaffelte Oberfläche; stirnseitig Nut- und Federverbindung

  • Plattenmaterial:
    10 mm „mineralisch geb. Flachpressplatte“

  • Verlegeuntergrund: 
    alle Mauerwerksarten, Holz, Beton, Stahl (bei Verlegung auf Stahl Spezialkleber nötig!)

  • Verlegezeit: 
    1 Person benötigt 3-6 Min/m

  • Schaumbedarf*:
    1 Dose / ca. 15 m

    Wir empfehlen den extra abgestimmten original LohrElement-Spezial-PU-Schaum, der als Systemkomponente besonders ergiebig ist und eine hohe Klebekraft besitzt.

Anfrageformular

Anfrageformular Ringanker- / Ringbalkenschalung Typ MPA4

LE Anfrage MPA4

Variante 1

Kontaktdaten
Projektdaten






 

Infofilm - MPA4

Cookie-Hinweis

„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“